Umweltsäuberung ein voller Erfolg

Am 6.4. um 9:00 Uhr startete die diesjährige Umweltsäuberungsaktion an der Schützenhalle. Zahlreiche kleine und große Helfer waren vor Ort, um ein Zeichen für den Ort und die Umwelt zu setzen. Es wurden 6 Teams gebildet, die in und um Bleiwäsche den Unrat einsammelten, den andere Mitbürger achtlos in die Natur geworfen bzw. entsorgt hatten. Die jüngste Teilnehmerin (5 Jahre) war ,wie alle Helferinnen und Helfer, mit vollem Einsatz dabei. Es wurde in diesem Jahr auch wieder Kurioses wie z.B. ein halbes Sofa und leider auch 2 Eimer mit Farbe gefunden. Nach dem Einsatz gab es zur Stärkung kühle Getränke und Bratwurst sowie Kuchen in gemütlicher Runde. Im Namen aller Bleiwäscher Bürgerinnen und Bürger bedankt sich die Ortsvorsteherin bei allen Helferinnen und Helfern für die ehrenamtlich geleistete Arbeit für den Ort.

Rund 40 Kinder/Jugendliche u. Erwachsene nahmen an der Umweltaktion teil. 

(Foto: ein Teil der Helfer vor dem Müllcontainer)